COVID-19-LABOR

Das Labor

PRÄZISE TECHNOLOGIEN UND HOHE STANDARDS
Wissenschaft und Forschung
für Ihre Gesundheit

Das neue PCR-COVID-19-Labor auf dem Areal der Klinik Penzing/Baumgartner Höhe in Wien bietet die ideale Infrastruktur für eine Rundumbetreuung.

Wir sind 24 Stunden, 7 Tage die Woche für Sie da. Täglich können zigtausende Tests ausgewertet werden. Damit unterstützt die Lifebrain Group nicht nur die Testkapazitäten Österreichs, sondern ermöglicht vor allem die präzise und schnelle Umsetzung von Antigen-Tests, Antikörper-Tests und PCR-Tests nach hohen technologischen Qualitätsstandards.

Die Lifebrain Group steht für eine gesunde und sichere Zukunft, die mit dem PCR-COVID-19-Labor in Österreich allen zugänglich gemacht wird. Als eine der am schnellsten wachsenden Laborgruppen Europas setzt die Lifebrain Group Standards in der Diagnostik und beim Umgang mit dem Patienten. Wir sind für die Menschen da. Unser Ziel ist es, Gesundheit sicherzustellen im gemeinsamen Einsatz gegen COVID-19.

Das neue COVID Testlabor mit Standort Wien wird in Kooperation mit der Facharztpraxis Univ.-Prof. Dr. Mathias M. Müller betrieben.

Die Ergebnisse

PRÄZISE ERGEBNISSE UND SCHNELLE AUSWERTUNGEN
Das neue PCR-COVID-19-Labor in Österreich.

Die Testarten

PCR-Test:

Unser fachmedizinisches Personal wertet rund um die Uhr die PCR-Tests in unserem Labor aus. Die Proben (sowohl in Form von Abstrichen als auch von Gurgeltests) werden von unseren mobilen Einheiten oder von Rettungsorganisationen, öffentlichen Einrichtungen und ÄrztInnen vor Ort abgenommen. In unserem PCR-COVID-19-Labor erfolgt die sofortige Abarbeitung. Somit können wir gewährleisten, dass das Ergebnis binnen 24 Stunden analysiert wird und maximal innerhalb von 28 bis 30 Stunden für Sie bereit steht.

Ihr Befund kann ab sofort als „Grüner Pass“ abgerufen werden.

Express-PCR:

Das Testverfahren der MDX-PCR ermöglicht es Ihnen, in nur 200 Minuten ein international gültiges PCR-Testergebnis zu erhalten. Ihre Probe wird in einer Kochsalzlösung konserviert und sofort in unser PCR-COVID-19-Labor in Wien transportiert. Ihre aktive Probe wird unmittelbar nach dem Eintreffen von unserem geschulten Laborpersonal mittels thermozyklischer Analyse ausgewertet. Dieses Expressservice ist ausschließlich an unserer Teststation in Wien – Penzing möglich.

Mutations-spezifischer PCR Test:

Bei diesem Testverfahren werden herkömmliche PCR-Tests geringfügig verändert, sodass auch eine bestimmte Mutation der Virus-Variante detektiert wird. Diese mutations-spezifischen PCR-Tests können auch in der Routinediagnostik unseres Labors durchgeführt werden. Außerdem können damit wichtige Daten bezüglich der Pandemie-Entwicklung gewonnen werden.

Auswertung von PCR-Tests im PCR-COVID-19 Labor durch eine wissenschaftliche Mitarbeiterin
Testproben von Antigen-Tests bei der Auswertung im Covid-19 Testlabor

Antigen-Test:

Für Antigen-Tests werden Proben vor Ort abgenommen und sofort analysiert. Speziell im Veranstaltungssektor ermöglichen wir dank unserer mobilen Einsatzteams die Ergebnisermittlung innerhalb von 15 Minuten. Unser umfassendes Sicherheitskonzept beinhaltet Container und Teststraßen für eine beliebig große Anzahl an Testungen vor Ort.

 

Antikörpertest:

In unserem PCR-COVID-19-Labor wird festgestellt, ob in den Blutproben spezifische Antikörper gegen das Virus gebildet wurden. Ab sofort können Sie bei Lifebrain Ihren Antikörpertest in Wien buchen.

Auswertung von PCR-Tests im PCR-COVID-19 Labor durch eine wissenschaftliche Mitarbeiterin
Testproben von Antigen-Tests bei der Auswertung im Covid-19 Testlabor

Was ist ein PCR-Test?

Mittels PCR-Test (Polymerasekettenreaktion) kann eine aktuelle COVID-19-Infektion nachgewiesen werden. Dafür werden Proben in Form von Nasen- oder Rachenabstrich (alternativ Gurgellösung) abgenommen.

Anschließend wird die genetische Information des Virus anhand der entnommenen Probemengen in mehreren Zyklen vervielfältigt. Aufgrund dieser Vervielfältigung dauert eine durchschnittliche PCR länger als ein Antigentest. Das Ergebnis spiegelt den Ist-Zustand wider und wird binnen 24 Stunden analysiert und steht innerhalb von 28 bis 30 Stunden nach Probenabgabe für Sie bereit.

Was ist ein Antigen-Test?

Ein Antigen-Test bietet die Möglichkeit eines direkten Nachweises viraler Antigene: Bestimmte, dem Virus zugeordnete Proteine können mit diesem Verfahren sehr schnell nachgewiesen werden.

Das Ergebnis steht innerhalb von 15 Minuten fest. Im Gegensatz zum PCR-Test wird beim Antigen-Test nicht das Erbgut des Virus nachgewiesen.

Was ist ein MDX-PCR-Test?

Durch den MDX-PCR-Test (Molekulardiagnostische-Polymerasekettenreaktion) kann eine aktuelle COVID-19-Infektion innerhalb von 200 Minuten nachgewiesen werden. Dafür werden Proben in Form von Nasen- oder Rachenabstrich abgenommen.

Durch den Verzicht auf eine RNA-Extraktion ist eine Auswertung der Probe unmittelbar nach der Abnahme möglich. Die Analyse Ihres Probenmaterials erfolgt durch eine thermozyklische Vervielfältigung und spiegelt den momentanen Ist-Zustand wider.

Was ist ein Antikörpertest?

Dieser erfasst nicht das Virus selbst, sondern die Reaktion des Immunsystems auf den Erreger – das heißt, er liefert keinen Virusdirektnachweis, sondern dient vor allem der Bestätigung einer Immunreaktion gegen das SARS-CoV-2-Virus nach einer vorangegangenen Infektion.

Er ist somit die einzige Möglichkeit, eine schon überstandene Corona-Infektion nachzuweisen.

VEREINBAREN SIE FÜR IHREN BETRIEB EINEN TERMIN

Direkt und unkompliziert Ihre MitarbeiterInnen testen lassen